Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2722

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2726

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3624
Orangenkuchen mit Cranberries – rezeptkonzept
parallax background

Orangenkuchen mit Cranberries

Gefülltes Schweinefilet im Speckmantel
November 27, 2017

Orangenkuchen mit Cranberries


Ein wahnsinnig toller winterlicher Kuchen mit frisch gepresstem Orangensaft, Cranberries, Walnüssen und Zimt.

Hier geht es zu unserem youtube-Kanal: rezeptkonzept
Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns dort abonniert!


Schwierigkeitsgrad: mittel

Rechteckige Backform 8x21cm


Zutaten

    Der Kuchen

  • 180ml Orangensaft
  • 1 Ei
  • 260g Mehl
  • 150g Zucker
  • 10g Backpulver
  • 1/4TL Salz
  • 60g Butter
  • 1/2TL Zimt
  • 1EL Orangenabrieb
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 120g getrocknete Cranberries
  • 80g grob gehackte Walnüsse
    Sonstiges

  • Puderzucker
  • Kastenförmige Backform

Zubereitung

Schritt 1: Die Vorbereitung

Hacke die Walnüsse in grobe Stücke. Reibe die Orangenschale (nicht bis zum Weißen, sonst schmeckt es bitter) und presse den frischen Orangensaft.

Schritt 2: Der Teig

Siebe das Mehl und das Backpulver in eine große Schüssel. Gebe den Zucker, den Vanillezucker, das Salz, den Abrieb der Orange und die Butter dazu. Gib das Ei in eine kleinere Schüssel und schlage es schaumig. Schütte nun den Orangensaft zum Ei und verrühre ihn. Vermische nun die Ei-Orangensaft-Mischung mit dem Mehl und mixe alles. Gebe die Walnüsse und die Cranberries dazu und verrühre alle Zutaten gut miteinander. Fülle den Teig in eine eingefettete kastenförmige Backform. Backe den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze für 50 bis 60 Minuten. Benutze einen Zahnstocher um zu Prüfen, ob der Kuchen fertig ist. Steche den Zahnstocher in den Kuchen, wenn kein Teig daran hängen bleibt, ist der Kuchen fertig. Lass den Kuchen in der Backform ca.10 Minuten erkalten. Anschließend kann er entnommen werden und nach belieben mit Puderzucker bestäubt werden. Guten Appetit!


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *