Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2722

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2726

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3624
Lachs mit Nudeln – rezeptkonzept
parallax background

Lachs mit Nudeln

Hackfleischauflauf
October 8, 2017
Champignons im Blätterteig
October 29, 2017

Lachs mit Nudeln


Der saftige Lachs wird umschmeichelt von Tagliatelle, welche von einer Sauce aus Schlagsahne begleitet werden. Der frische Spinat, die getrockneten Tomaten, der Knoblauch, die Zwiebeln und der Chili vollenden diese Komposition.

Hier geht es zu unserem youtube-Kanal: rezeptkonzept
Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns dort abonniert!



Zutaten

  • 250g Tagliatelle
  • 500g Lachsfilet
  • 200g Spinat
  • 150g getrocknete Tomaten
  • 400ml Schlagsahne
  • 30g Butter
  • 80ml trockener Weißwein
  • Eine große Zwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • Eine Chilischote
  • 2EL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • Parmesankäse

Zubereitung

Schritt 1: Die Vorbereitung

Koche die Nudeln im gesalzenen Wasser al dente. Stelle die Nudeln zur Seite und halte sie warm, z.B. im Topf. Wasche das Lachsfilet und trockne es gut ab. Teile das Filet in ca. 3cm große Stücke. Bestreue den Lachs mit Salz und Pfeffer. Schneide die Zwiebeln klein, hacke den Knoblauch und schneide die Chilischote (Vorsicht mit der Schärfe) in Stücke. Gieße das Öl der getrockneten Tomaten ab und vierteile sie.

Schritt 2: Die Zubereitung

Erhitze eine große Pfanne und gebe das Öl hinzu. Brate die Lachsstücke von beiden Seiten, bis sie goldbraun sind. Nehme den Lachs aus der Pfanne und stelle ihn beiseite. Füge nun Butter in die Pfanne. Nach dem Schmelzen der Butte gebe den Knoblauch, die Zwiebeln und die Chilischote dazu. Brate für 2-3 Minuten. Gebe Weißwein hinzu und brate bis der Wein verdunstet ist. Anschließend kommen die getrockneten Tomaten dazu. Nach 1-2 Minuten braten kommt die Schlagsahne dazu. Kurz bevor die Schlagsahne anfängt zu köcheln, lege den Spinat dazu. Nachdem der Spinat kleiner geworden ist, gib die gekochten Nudeln und den vorgebratenen Lachs dazu. Lasse alles für 2-3min ziehen. Streue den Parmesankäse nach dem Servieren über das Gericht.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *