Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2722

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2726

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3624
Hähnchen mit Ingwer und Gemüse – rezeptkonzept
parallax background

Hähnchen mit Ingwer und Gemüse

Schachmatt mit Brokkoli und Blumenkohl
August 24, 2017
Hackbällchen in Tomatensauce
September 10, 2017

Hähnchen mit Ingwer und Gemüse


Diese zarten Hähnchebrustfilet-Stückchen werden mariniert in Sojasauce und mit frischem Gemüse gebraten. Der scharfe Ingwer gibt dieser Pfanne einen kraftvollen Geschmack, welcher durch den Honig und die süßsauren Apfelstückchen abgerundet wird.

Hier geht es zu unserem youtube-Kanal: rezeptkonzept
Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns dort abonniert!



Zutaten

    Marinade

  • 600g Hähnchenbrustfilet
  • 60g Sojasauce
    Gemüsepfanne

  • 1 große Möhre (oder 2 kleine)
  • 1 rote Paprika
  • 1 große Zucchini (oder 2 kleine)
  • 1 großer Apfel/süßsauer (oder 2 kleine)
  • 2 Zwiebeln (rot und weiß)
  • 20g Ingwer (2,5cm)
  • 2EL Tomatenmark
  • 1EL Honig
  • 2EL Speisestärke
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1-2EL Sesam
  • Öl zum Braten
  • Salz, Pfeffer, Chiliflocken

Zubereitung

Schritt 1: Die Marinade

Wasche die Hähnchenbrustfilets und trockne sie gute ab. Schneide sie in 2cm große Stücke. Lege alles in eine Schale und gebe die Sojasauce dazu. Vermische es, decke es mit Frischhaltefolie ab und stelle es für 1-2 Stunden in den Kühlschrank.

Schritt 2: Die Gemüsepfanne

Erhitze Öl in der Pfanne und gib das marinierte Hähnchen dazu. Falls nicht alles in eine Pfanne passt, dann kann das Hähnchen in mehreren Durchgängen von beiden Seiten goldbraun gebraten werden. Gebe die Speisestärke dazu, vermische alles und brate noch für ein bis zwei Minuten. Fülle das Hähnchen in eine Schale, damit in der Pfanne nun das Gemüse gebraten werden kann. Schneide die Zwiebeln in halbe Ringe und den Ingwer und den Knoblauch in kleine Stücke. Schäle die Möhren und schneide sie in 4-5cm lange Stifte. Verfahre genauso mit der Paprika und der Zucchini. Halbiere den Apfel, entferne den Kern und schneide ihn in kleine Würfel. Erhitze die Pfanne und gib das Öl dazu. Nachdem das Öl heiß ist, gebe die Zwiebeln dazu und brate sie für 2-3 Minuten, bis die Zwiebeln glasig sind. Füge den Knoblauch und den Ingwer dazu. Brate alles für weitere 2 Minuten. Gib nun die Möhre dazu und brate nochmal 3 Minuten. Anschließend kommen das restliche Gemüse und der Apfel dazu. Vermische alles gut miteinander und gare mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze für 10min. Füge die gebratene Hähnchenstücke, das Tomatenmark, den Honig, das Salz, den Pfeffer und die Chiliflocken dazu und vermische alles. Brate alles zusammen noch für 2min. Streue den Sesam über das Gericht und lasse es Dir schmecken! PS: Um Zeit zu sparen, kann das Hähnchen und das Gemüse in zwei Pfannen gebraten werden.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *