Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2722

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2726

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3624
Hackfleischzopf – rezeptkonzept
parallax background

Hackfleischzopf

Schokoladen-Torte
August 8, 2017
Apfelkuchen mit Johannisbeeren
August 19, 2017

Hackfleischzopf


Dieser super leckere Blätterteigzopf ist gefüllt mit deftigem Hackfleisch, frischen Champignons und Zwiebeln.

Hier geht es zu unserem youtube-Kanal: rezeptkonzept
Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns dort abonniert!



Zutaten

    Teig

  • 2 Blätterteigrollen (2x275g)
  • Ein Eigelb
  • 1EL Sesam
    Füllung

  • 500g Hackfleisch (gemischt)
  • 2 große Zwiebeln
  • 2EL Öl
  • 3EL Schlagsahne
  • 4-5 Champignons
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1: Die Hackfleischfüllung

Schneide eine der Zwiebeln in kleine Würfel. Brate die Zwiebel mit 2EL Öl glasig an. Füge das Hackfleisch dazu und brate anschließend alles zusammen noch ca. 10min. Gebe Salz, Pfeffer und 3EL Schlagsahne dazu. Brate alles noch ca. 3min.

Schritt 2: Der Blätterteig

Schneide die zweite Zwiebel in Ringe und die Champignons in Scheiben. Rolle die beiden Blätterteigrollen aus und überlappe sie 1cm. Drücke die Schnittstelle fest, so dass eine große Teigfläche entsteht. Schneide ein 10cm großes Stück an der Seite ab um die optimale Größe zu bekommen. Teile die ausgerollte Teigfläche gedanklich in drei gleichgroße Flächen, die mittlere Fläche ist für die Füllung gedacht, die seitlichen Flächen werden in Streifen geschnitten. Schneide schräge Streifen, die Streifen sollten 2cm groß sein. Schneide die gleiche Anzahl an Streifen auf beiden Seiten. Verteile das gebratene Hackfleisch in der Mitte des Teiges. Lege die Zwiebelringe und anschließende die Pilze gleichmäßig auf das Hackfleisch. Flechte nun den Teig, indem erst ein Streifen der linken Seite auf die Füllung gelegt wird und anschließend der Gegenpart der rechten Seite auf die Füllung gelegt wird. Wiederhole dies, bis die ganze Füllung bedeckt ist. Achte darauf, das auch die Ober- und die Unterseite dicht ist, dazu kann der Teig an den Enden hochgedrückt werden. Bestreiche den Zopf mit einem Eigelb und verteile den Sesam auf dem gesamten Gericht. Backe den Zopf im vorgeheizten Backofen bei 180°C für 30-35min, bis der Blätterteig eine goldbraune Färbung bekommt.


3 Comments

  1. Gerardo says:

    I like the article

  2. Thank you for the wonderful post

  3. Lucia says:

    This is actually helpful, thanks.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *