Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2722

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2726

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/23/d681004502/htdocs/clickandbuilds/rezeptkonzept/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3624
Hähnchen gefüllt mit Tomaten und Mozzarella – rezeptkonzept.net
parallax background

Hähnchen gefüllt mit Tomaten und Mozzarella

Erdbeertorte
July 16, 2017
Paprika gefüllt mit Thunfisch
July 24, 2017

Hähnchen gefüllt mit Tomaten und Mozzarella


Saftig zartes Fächerhähnchen aus dem Backofen, gefüllt mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum.

Hier geht es zu unserem youtube-Kanal: rezeptkonzept
Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns dort abonniert!


Schwierigkeitsgrad: leicht

für 3 bis 4 Portionen


Zutaten

  • 600g Hähnchenbrustfilet
  • 250g Mozzarella (2 Kugeln)
  • 4 mittelgroße Tomaten
  • ca. 20 Basilikumblätter
    Marinade

  • 3EL Olivenöl
  • 1EL Sojasauce
  • 1TL Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Marinade

Vermische das Olivenöl, die Sojasauce, den klein geriebenen Knoblauch und das Thymian. Gib Salz und Pfeffer dazu und verrühre die Marinade gut.

Hähnchenbrustfilets

Schneide die Tomaten und den Mozzarella in ca. 5mm dicke Scheiben. Wasche das Hähnchenbrustfilet und trockne es gut ab. Schneide das Hähnchen in 2cm Abständen ein, aber nicht durch. Nehme ein Stück Mozzarella und stecke es in den Schlitz. Danach folgen ein Stück Tomate und ein Blatt Basilikum. Fülle alle Schlitze. Lege die präparierten Filets in eine Backform oder auf ein Backblech. Bestreiche die Filets mit der Marinade. Backe alles für 30-35min im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *